Direkt zum Inhalt
Rollentausch: SchülerInnen als Museumsguides
© Stiftung Berliner Mauer
Zurück
Workshop

Rollentausch: SchülerInnen als Museumsguides

Kleingruppenarbeit mit wechselseitiger Führung

Unsere Ausstellung bietet eine Fülle spannender Geschichten, Objekte und Zeitzeugen-Erinnerungen. In diesem Workshop erkundet ihr auf eigene Faust ausgewählte Ausstellungsbereiche und bereitet eine kurze Führung vor. Im gemeinsamen Rundgang präsentiert ihr dann euren Mitschülerinnen und Mitschülern eure Ergebnisse und erfahrt im Gegenzug, was die anderen für euch erarbeitet haben. Bei alledem seid ihr natürlich nicht allein: Wir geben Einblicke in die Konzeption und den Aufbau der Ausstellung, beraten inhaltlich und unterstützen euch so in eurer Rolle als Museumsguide.

Ort
Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde
Für wen
Schulen & Organisationen
Gruppengröße
Min. 10 Personen
Dauer
2,5 Stunden
Sprache
Deutsch
Kosten
Für Schülerinnen & Schüler sowie Begleitpersonen kostenfrei
Info

Gruppen ab 24 Personen werden geteilt

Zum Buchungsformular
Nach oben