Direkt zum Inhalt

Führungen

Führung im Denkmal

Führung an der Gedenkstätte Berliner Mauer

Hier möchten wir einen Überblick zu unserem Angebot verschiedener öffentlicher und buchbarer Führungen geben. Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregelungen.

Öffentliche Führungen

An diesen historischen Orten bieten wir momentan am Wochenende regelmäßig öffentliche Überblicksführungen an:

  • Gedenkstätte Berliner Mauer
  • Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde
  • East Side Gallery

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Führungen werden mit Audioguides durchgeführt und kosten für Erwachsene 3,50 Euro pro Person. Für Schülerinnen und Schüler sind diese Führungen kostenlos. Jede Führung dauert rund 1 Stunde.

Zum Programm

Menschen in der Gedenkstätte Berliner Mauer

© Stiftung Berliner Mauer, Foto: Gesa Simons

Menschen in der Gedenkstätte Berliner Mauer

© Stiftung Berliner Mauer, Foto: Gesa Simons

Gruppenführungen

Gruppen ab 10 Personen können verschiedene Führungen und Touren buchen. Die Buchung erfolgt über ein Online-Formular.   

Hier finden Sie alle Angebote für Gruppen:

Jetzt einen Termin buchen

Gruppe an der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde

© Stiftung Berliner Mauer, Foto: Gesa Simons

Gruppe an der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde

© Stiftung Berliner Mauer, Foto: Gesa Simons

Für Kinder und Familien

Sie können bei uns aus fünf verschiedenen Angeboten für Kinder und Familien wählen. Alle sind für Kinder ab 8 Jahren konzipiert. Einzelne Angebote sind nicht für Kinder gedacht, können aber trotzdem von Familien genutzt werden, wie zum Beispiel die Führung in Leichter Sprache oder die Tastführung in der Bernauer Straße.

Zu den Führungen

Für Schulen und Organisationen

Wir bieten für unterschiedliche Gruppen und Lernniveaus sowie Sprachlerngruppen Führungen und Bildungsformate an. Dazu gehören Workshops und Seminare sowie Gespräche mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen. Einige Formate gibt es auch online.

Zu den Führungen

Für Erwachsene

Reflexion über Erinnerung am historischen Ort: Neben Führungen gibt es für Erwachsenengruppen unterschiedliche Vermittlungsformate wie Workshops, Fachvorträge und Seminare. 

Zu den Führungen

Inklusion

Wir wollen ein Ort für alle Menschen sein. Deshalb bieten wir Führungen und Workshops in Leichter Sprache sowie Tastführungen an. Einzelne Angebote sind außerdem in Deutscher Gebärdensprache buchbar.

Zu den Führungen

Nach oben