VERÖFFENTLICHUNGEN DER STIFTUNG BERLINER MAUER

 

TUNNEL 57

Eine Fluchtgeschichte als Comic

Anhand von Zeitzeugeninterviews, Originalfotos und Dokumenten haben die Comic-Autoren die Ereignisse um den legendären Fluchttunnel unter der Bernauer Straße detailgetreu rekonstruiert und grafisch umgesetzt. Ein Beitrag zu den historischen Hintergründen weitet den Blick auf das Fluchtgeschehen, Interviews mit einem Fluchthelfer und seiner geflüchteten Freundin veranschaulichen die Ereignisse aus deren Perspektive. Ergänzende Materialien für den Schulunterricht vertiefen die Thematik.

----

Tunnel 57
Thomas Henseler / Susanne Buddenberg
Tunnel 57
Eine Fluchtgeschichte als Comic
Mit Beiträgen von Maria Nooke sowie
René Mounajed und Stefan Semel
Berlin 2013, Ch. Links Verlag
112 Seiten
ISBN 978-3-86153-721-2
10,00 Euro

Titel vergriffen