STELLEN

 

KONTAKT

Stiftung Berliner Mauer
Bernauer Straße 111
13355 Berlin
Fon: +49 (0)30 467 98 66-66
Fax: +49 (0)30 467 98 66-77
E-Mail schreiben

KOORDINATORIN IM BEREICH BESUCHERSERVICE

Die Stiftung Berliner Mauer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Koordinator/in im Bereich Besucherservice in Vollzeit.

Die Stelle wird in Anlehnung an TV-L Entgeltgruppe 5 vergütet.
Arbeitsort ist die Gedenkstätte Berliner Mauer, Bernauer Straße 119.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung mündlicher und schriftlicher Führungsanfragen für folgende Standorte der Stiftung Berliner Mauer: Gedenkstätte Berliner Mauer (GBM); Gedenkstätte Günter Litfin (GGL); East Side Gallery (ESG)
  • Auswahl, Anfrage und Buchung geeigneter Guides für die verschiedenen Führungsformate mit Hilfe eines Buchungsprogrammes
  • Planung des Einsatzes der MitarbeiterInnen am Informationstresen in den Ausstellungen und im Besucherzentrum (inklusive Dienstplanerstellung) für die oben genannten Standorte der Stiftung sowie zusätzlich die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde (ENM)
  • Planung des Einsatzes der Lektoren in den Mauertotenandachten (Kapelle der Versöhnung)
  • Koordination der Raumbelegung bei internen und externen Veranstaltungen
  • Einweisung des Aufsichtspersonals in den Ausstellungen bzw. vor Ort (nicht ENM)
  • Prüfung der Arbeitsnachweise, Rechnungen und Urlaubsscheine der MitarbeiterInnen im Bereich Besucherdienst, d.h. der Guides (außer ENM) sowie der Mitarbeiter­Innen am Informationstresen in den Ausstellungen und im Besucherzentrum (alle Standorte)
  • Pflege der Adressdatenbank; Erstellung statistischer Auswertungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung (oder Studium)
  • nachgewiesene Erfahrungen in der Kommunikation mit BesucherInnen von Museen und/oder Gedenkstätten
  • fundierte Erfahrungen mit Buchungssystemen und Adressdatenbanken
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache; Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Kommunikationsstärke, Organisationstalent, Teamfähigkeit


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 19. Juli 2018 postalisch an die:

Stiftung Berliner Mauer
z. Hd. Herrn Jens Halama
Bernauer Straße 111
13355 Berlin


Online-Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.
Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei einem ausreichend frankierten Rückumschlag zurück. Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehende Reisekosten können leider nicht erstattet werden.